Dein Betriebsrat

Betriebsratsvorsitzende Angestellte: Klaus Kronsteiner, mail: klaus.kronsteiner (ät) auva.at,

tel1

außerdem bin ich auch mobil unter 0676 83395 1969 erreichbar!!

Betriebsratsvorsitzende Stellvertretung:
Dr.Astrid Seis, mail: astrid.seis@auva.at, Kl. 51215


Kassa:
Sabine Gludovatz, mail: sabine.gludovatz@auva.at, Kl. 51336

Schriftführerin:
Veronika Bukovec, mail: veronika.bukovec@auva.at, Kl. 51323 

Sport
Katharina Längauer, mail: katharina.Laengauer@auva.at, Kl. 51339

Sozialfonds:
Herbert Kührer, mail: herbert.kuehrer@auva.at, Kl. 51637

Behinderten-Vertrauensperson:
Claudia Miler, mail: claudia.miler@ auva.at, Kl. 51472 ( derzeit Bildungskarenz)

Behinderten-Vertrauensperson Stellvertretung:

Petra Gebharter, mail: petra.gebharter@auva.at, Kl. 51637

Gleichbehandlungsbeauftragte:

Glentzer Ute, mail: ute.glentzer@auva.at, Kl.51474

————————————————————–

Betätigungsfelder des Betriebsrates

Der Betriebsrat als Körperschaft überwacht die Einhaltung geltender Gesetze und Regelungen, z. B.:

  • Angestelltengesetz
  • Arbeitsverfassungsgesetz
  • Gleichbehandlungsgesetze
  • Urlaubsrecht
  • Kollektivvertrag (=Dienstordnung)
  • Betriebsvereinbarungen

Der Betriebsrat vertritt die Interessen der KollegInnen, z. B.:

  • in Gesprächen mit der Direktion bzw. den direkten Vorgesetzten
  • in Gesprächen mit der Personalabteilung.
  • in Gesprächen mit der Arbeiterkammer, der GPA-djp und der Fachgruppe Gesundheitsberufe
  • in Gesprächen mit dem AUVA-Zentralbetriebsrat

Der Betriebsrat bestimmt mit, z. B. bei:

  • Arbeitszeiten,
  • Entgeltfragen,
  • personellen Einzelmaßnahmen,
  • Ordnung und Verhalten im Betrieb

Der Betriebsrat berät und informiert, z. B. über:

  • Personalthemen, Vereinbarkeitsfragen,
  • bei zwischenmenschlichen Problemen,
  • bei sozialen Angelegenheiten,
  • bei dienstrechtlichen und arbeitsrechtlichen Problemen

Der Betriebsrat finanziert/organisiert/bietet an:

  • Betriebsausflüge
  • sportliche und kulturelle Veranstaltungen
  • diverse Festivitäten wie Griechenfest
  • unterschiedlichste Aktionen wie FSME, Aktion Minus 5 ….
  • Weihnachtsgutscheine
  • diverse vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten

————————————————————–

Öffentlichkeitsarbeit

Die Informationen und Ausschreibungen des Betriebsrates erfolgen auf verschiedene Art und Weise: 1) Betriebsrats-Blog Das ist die Seite, auf der du dich gerade befindest, eingerichtet seit Mitte Juni 2010, jederzeit auch von zu Hause aus aufrufbar unter: http://blog.betriebsraete.at/weisserhof 2) Anschlagtafeln Im Speisesaal, im Aufenthaltsraum und beim kleinen Lift auf der Ebene 0 (neben der Küche). Auch hier findest du die jeweils aktuellen Ausschreibungen. 3) in der EDV im Gruppenlaufwerk J-Laufwerk Schließlich haben wir auch in der EDV, und zwar im J-Laufwerk unter Info/Betriebsrat sämtliche Informationen des Betriebsrates zum jederzeitigen Nachlesen abgespeichert.